Über 11.000 m² Lagerfläche

Über 11.000 m² Lagerfläche

Über 37.000 sofort verfügbare Artikel

Über 37.000 sofort verfügbare Artikel

7.000 Packstücke täglich

7.000 Packstücke täglich

Eines der größten europäischen dentalen Zentralläger

Eines der größten europäischen dentalen Zentralläger, mit einer Gesamtfläche von über 11.000 m² lagern auf zwei Etagen über 37.000 sofort verfügbare Artikel, die von Lieferanten aus der ganzen Welt bezogen werden. Rund um die Uhr können die Produkte von den ca. 100 angeschlossenen Depots in Deutschland und im benachbarten Ausland bestellt werden. Alle Bestellungen, die vor 17 Uhr die Dental-Union erreichen, werden direkt bearbeitet, ausgeliefert und erreichen am nächsten Tag den Kunden. Weitere über 57.000 Artikel können innerhalb kürzester Zeit beschafft werden – insgesamt ein Sortiment von 94.000 Top-Dental-Produkten von über 400 Herstellern, die damit für Zahnärzte und Zahntechniker jederzeit sofort verfügbar sind.

zur Vertriebsstruktur

Fakten der Dental-Union

Führende Zahlen in der Branche

+7.000

Pakete/Tag

+94.000

Artikel

+100

Depots

+220

Mitarbeiter

Service

Unsere Service-Angebote für Sie!

Ihre Ansprech­partner für unsere Fach­bereiche

Ihre Ansprech­partner für
unsere Fach­bereiche

Soziales Engagement

Bärenherz

Bärenherz

Das Bestell- und Lager­management­system

EasyScan

EasyScan

Ihre Karriere bei uns

Gemeinsam wachsen

Bei uns kommt man in ein sehr attraktives Umfeld mit einem sehr angenehmen Arbeitsklima. Wir bieten ein angenehmes und freundliches Umfeld mit guten Weiterbildung- und Entwicklungsmöglichkeiten. Als wachsendes Unternehmen, ist uns die berufliche Weiterentwicklung sehr wichtig. 

Jetzt bewerben

Unsere Geschichte

So entstand eines der größten Zentralläger Europas

Am 25. April 1967 haben sich diverse Dental-Depots zusammen geschlossen. Ziel des Zusammenschlusses war die Etablierung eines Zentrallagers für einzelne Depots, um ein umfangreicheres Produktsortiment anbieten zu können, ohne die gewachsene regionale Identität der beteiligten Depots und den wichtigen direkten Kontakt zum Kunden vor Ort aufzugeben.

Ein paar Eindrücke von uns

Verschiedene Blickwinkel der Dental-Union